HEIZUNG

  • Erdwärmepumpen – ausschliesslich Sole-Wärmepumpen (mit Tiefensonden wo möglich oder Erdwärmekollektoren) oder Wasser-Wasser Wärmepumpen von führenden Herrstellern wie Buderus, Stiebel-Eltron, Viessmann und Wolf.
  • Luftwärmepumpen
  • Fußbodenheizung
  • Fußbodenheizung nachträglich einbauen bei Sanierungen (Dünnschichtsystem oder bestehenden Estrich einfrässen)
  • Heizkörper Installation und Montage
  • Hydraulischer Abgleich mit KfW und BAFA Förderung Antrag

Abb. Viessmann Heizungsanlage

Erdwärmepumpen

Die einzige sinnvolle, langfristige, nachhaltige Entscheidung für die Heizung ist die Erdwärmepumpe (wenn möglich). Unser Favorit ist eine Erdwärmepumpe mit Tiefensonden.

Abb.© Buderus Wärmepumpe

Gas-Therme oder Standkessel

Wir haben viele eingebaut, aber diese Energiekrise hat uns geziegt, dass die zur Vergangenheit gehören. Statdessen soll man eine Wärmepumpe einbauen, am bestens eine Erdwärmepumpe.

Schicht-Ladespeicher oder herkömmlicher Warmwasserspeicher

Schichtladespeicher ist eine Super-Lösung, die Raum spart (wichtig in Wohnungen) und Speicher-Energieverluste vermindert (Speicher Wärmeverluste gehen bis 8% von Gesamtenergieverbrauch eines Hauses). Aber nie ein Ladespeicher ohne Kalkschutzgeräte (mindestens für hartes Münchner Wasser)!

Wasserenthärtung und Kalkschutz sinnvoll oder nicht?

Das ist ein komplexes Thema. Erstens ist es unbedingt erforderlich für Heizungsbefüllung/Nachfüllung. Anderseits wäre es für kaltes Trinkwasser, unsere Meinung nach, wahre Schade absolut-unbehandeltes Münchener Alpenwasser irgendwie zu behandeln. Jedoch, für Warmwasserzubereitung oder für Waschmaschine wäre die Wasseraufbereitung vorteilhaft (schützt die Geräte, spart Energie). Weitere Frage ist Wasserenthärtungsgerät (Ionenaustauscher mit Salz) oder neue DVGW zertifizierte Kalkschutzsysteme (ohne chemische Zusätze wie Salz) und ob es überhaupt loht sich oder nicht. Lassen Sie unsere Ingenieure Sie beraten.

SANITÄR

AUS UNSERER PREISLISTE

Preise pro Stunde

  • für Einsätze über 10 – 50 Stunden – 60 EUR
  • für Einsätze bis 10 Stunden, (min. 4 Stunden) – 80 EUR
  • Paket HLS-B.1
    Wanne, WC, WT, Villeroy & Boch Sanitärgegenstände, Hansgrohe Armaturen, Kaldewei Stahl-Email Wanne, Bad-Heizkörper
    Preis 7.500,00 EUR

  • Paket HLS- B.6
    Wanne, Begehbare Dusche, WC, WT, Villeroy & Boch Sanitärgegenstände, Hansgrohe Armaturen, Kaldewei Stahl-Email Wanne, Glas-Duschabtrenung Bad-Heizkörper
    Preis 9.900,00 EUR
  • Paket HLS-N.1
    HEIZUNG: Luftwärmepumpe Buderus, Fußbodenheizung 140 m²,
    SANITÄR: Edelstahl Kellerverteilung und Sanitärsteigstrang (1x), 2 Bäder mit Villeroy & Boch Sanitärgegenständen, begehbare Dusche, Hansgrohe aufputz Armaturen, Kaldewei Stahl-Email Wanne
    Preis 77.000,00 EUR

  • Paket HLS-N.5
    HEIZUNG: Sole-Erdwärmepumpe Buderus, Fußbodenheizung 180 m²,
    SANITÄR: Edelstahl Kellerverteilung, Sanitärsteigstränge (2x) und Stockwerkinstallation, 3 Bäder mit Villeroy & Boch Sanitärgegenständen, Hansgrohe UP Armaturen, Kaldewei Stahl-Email Wanne, Luxus Ausstattung
    Preis 139.990,00 EUR

* Alle Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt.
** Arbeit+Material inkl.Sanitärgegenstände und Heizung

Wir sind ein Handwerksrolle-eingetragener Betrieb mit der Zulassung für die Ausführung von allen Sanitär- und Heizungsinstallationen, ein Mitglied der SHK Innung. Entweder bei Renovierung oder beim Neubau führen wir alle Sanitär- und Heizungsarbeiten schnell, gut und günstig aus:

  • Bad-Komplettsanierungen
  • Mehrfamillienhaus Steigstränge mit Brandschutzmassnahmen mit verschiedenen Installationsmaterial
  • Installations-Durchbrüche durch Holzbalken-Decken mit Brandschutzmassnahmen
  • Abwasser und Trinkwasser Dichtheits-Prüfprotokolle
  • Sanitär-Notdienst

Sanitärinstallationen sind schon lange Zeit nicht einfache Handwerksarbeit. Die meisten bestehenden Installationen in Gebäuden älter als 20 Jahren erfüllen heutigen Vorschriften, Regeln und Normen nicht.  Da sind Trinkwasserinstallation-Normen, Abwasserinstallation-Normen, Schallschutz-Normen, Brandschutz-Normen und Energieeinsparverordnung EnEV immer zu beachten. Deswegen dürfen Sanitärarbeiten nur durch fachgerechte, zugelassene Firmen ausgeführt sein.

Um Installationen ordentlich ausführen zu können, benötigt man erst eine richtige Berechnung von Sanitärinstallation, die für jedes Badezimmer oder andere Installation spezifisch ist. Wir führen die neue Sanitärinstallation nie ohne präzise Ausfürungspläne, die wir entsprechend vorbereiten.

Prüfung von neuer Installation

Nach Roh-Installation (bevor die Montage von Armaturen) soll unbedingt die Druckprobe/Dichtigkeitsprüfung erfolgen, mit begleitenden Prüfprotokoll. Standard Druckprobe ist entweder mit Wasser oder mit Luft.